Mein Spider Stadtratswahlen 2016


Über mich

Geboren wurde ich am 1. April 1974 in St. Gallen. Meine Kindheit und Schulzeit verbrachte ich in Goldach, am schönen Bodensee. 1992, nach Abschluss der Verkehrsschule, der kantonalen Mittelschule für Verkehr und Verwaltung in St. Gallen begann ich meine Kaderausbildung bei der damaligen PTT.  Von 1998-2001 absolvierte ich den Lehrgang zum Diplomierten Betriebswirtschafter HF bei der Zürich Business School. Seit meinem Eintritt zur Schweizerischen Post konnte ich verschiedene Bereiche bei meinem Arbeitgeber kennen lernen. 2004 verliess ich aus beruflichen Gründen die Ostschweiz Richtung Bern und arbeitete bis September 2017 in der Finanzbuchhaltung bei PostMail und wechselte anschliessend ins Personalcontrolling des Konzerns. Nach 26,5 Jahren bei der Post kam bei mir der Wunsch nach einem Arbeitgeberwechsel auf. Per 1. Mai 2019 wechsle ich ins Psychiatriezentrum Münsingen, wo ich eine neue Herausforderung als Leiter Finanzbuchhaltung annehmen werde.

In meiner Freizeit mache ich gerne Sport und lerne gerne beim Reisen neue Leute und fremde Kulturen kennen. Ehrenamtlich engagiere ich mich für die christkatholische Kirchgemeinde Bern.

Mitte 2016 habe ich mich entschlossen, mich in der Stadt Bern einbürgern zu lassen. Ich wohne nun gute 12 Jahre in Bern. Diese wunderbare Stadt ist mir zur Heimat geworden. Es ist mir nun eine doppelte Freude, als richtiger Berner für meine Stadt im Stadtrat zu politisieren.